RKF: die Kunst der feinen Leinwand für Luxushotels, Spas und Restaurants

InfoWeb Marketplace

RKF: die Kunst der feinen Leinwand für Luxushotels, Spas und Restaurants
Dienstag, 4. November 2014Beschreibung :
Die Bettwäsche ist ein wesentliches Element für den täglichen Komfort von jedem zu jedem Ort. Zu wissen, wie man Texturen vorzuschlagen (Leinen, Baumwolle Satin, Perkal, Schwamm, Samt ...) die seidigste unter Berücksichtigung der Haut ist ein Handwerk.

RKF ist ein französisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von raffiniertem Leinen (Tücher und Leinen) für eine anspruchsvolle Kundschaft aus Luxushotels spezialisiert hat. Mit einem speziellen Angebot für Spas und Institute und damit zur Entspannung und Wohlbefinden beitragen.

Es bietet auch eine raffinierte Tischwäsche für das Vergnügen der Sinne in den großen Restaurants. Es eignet sich auch für die Welt der Golfer und die Welt des Segelns.

Mit Sitz in den Vogesen ist RKF in 26 Ländern in Europa, Asien, dem nordamerikanischen Kontinent, Afrika und den Inseln präsent.

Um den Erwartungen einer luxuriösen Kundschaft gerecht zu werden, bietet RKF hochwertige Bettwäsche dank außergewöhnlicher Rohstoffe und rigoroser Arbeit.

Spezialist für Luxusgastronomie

Wenn die RKF-Haus bietet Produkte von großer Nüchternheit, die Marke bietet eine sehr breite Palette von Stoffen und Farben.

RKF hat sich im Laufe der Jahre in mehreren Bereichen durch Know-how, personalisierte Unterstützung für jeden Kunden und die Eleganz und Qualität seiner Produkte entwickelt.

Ein Handtuch von außergewöhnlichem Komfort für ein optimales Wohlbefinden der Haut

Handtücher und Badematten, Maultiere, Handschuhe und Handquadrate, Badetücher ...

Und komfortable und gemütliche Bademäntel, wie eine Liebkosung auf den Körper. In Schwamm, Samt oder Wabe bieten sie ein Gefühl von extremer Weichheit.

RKF ist Partner der THG und produziert sehr hochwertige Badezimmer. Und zum ersten Mal engagiert sich RKF im Rahmen des Prix Villégiature mit dem "Award for Best Hotel Bath in Europe".

Weichheit und Eleganz für eine Bettwäsche, die einen hohen Schlaf garantiert

Bettdecken und Kissen, Bettdecken, Bettdecken, Bettdecken und Matratzen Matratzen, Kissenbezüge, Decken und Plaids RKF ist jetzt in den Zimmern der luxuriösesten Hotels zu finden, um den unvergesslichen Komfort in der regelmäßigen Verknüpfung mit der Bettwarenmarke zu bieten : Sealy.

Wenn der Luxus und die Weichheit der Wäsche ...

RKF bietet eine bequeme, gemütliche Wäsche am Körper, aber auch widerstandsfähig und leicht zu reinigen. So nutzen Thermalbäder, Thermalbäder und Thalassotherapie RKF für seine feinen Leinen und die außergewöhnlichen Empfindungen, die er für seine Kunden als Partner der Entspannung und des Wohlbefindens bietet.

Viele Anbieter haben ihm bereits vertraut (Lancôme, Carita, Decléor, Algotherme, Jean d'Estrée ...).

RKF setzt fort, Innovationen zu entwickeln und an die sehr anspruchsvollen Anforderungen dieser Kunden anzupassen, und das Unternehmen hat eine privilegierte Partnerschaft mit Terraké, der Badekurortmarke der Thalgo Gruppe verbunden.

So wurde die Linie der exklusiven Leinen für Spas geschaffen: "Terraké von RKF". Ein Set aus Leinen, bestehend aus einer Bodenmatte (Samt oder Baumwolle), einem Kundenbadetuch, einem Bettlaken, einem Handtuch und einem Gästehandtuch, mit 2 Farben.

Dieses einzigartige und personalisierte Sortiment verbindet die warmen und raffinierten Töne der Luxus-, Sinnesforschung mit Baumwolle und Samt und die einfache Wartung auf lange Sicht.

Die Restaurants nutzen auch das Know-how von RKF, denn eine raffinierte Tischwäsche trägt zum Vergnügen der Sinne bei.

Benutzerdefinierte Beläge in Leinen oder Mestizen, um die Köche Tische verkleiden. Privilegierter Partner: Ercuis Raynaud.

Für die Golfer, die ihre Leidenschaft leben ", bieten die Clubs ihnen RKF-Handtücher an und wissen, dass Exzellenz in den kleinsten Details ist. Die Welt des Yachting bietet seinen Kunden Leinen RKF, ein Zeichen von Komfort, Weichheit, Finesse und Luxus.

Bastelarbeit auf französischem Know-how

Um solch ein raffiniertes Leinen zu erreichen, brauchen Sie Präzision, Akribie und Know-how: Alles, was RKF anbietet, um qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, während es nüchtern und elegant bleibt.

Das französische Know-how des Unternehmens begann 1834, vor allem im Nahen Osten, wo der Luxus stark gefordert war.

Rohstoffe der Exzellenz für außergewöhnliche Empfindungen

RKF wählt die Rohstoffe, wo sie am besten sind: Langfaser edle Baumwolle kommt hauptsächlich aus Ägypten und Amerika und Leinen ist Französisch.

Baumwolle, Wabe, Percale, Samt, Seide, Microfaser, Baumwollsatin, Leinen, Kaschmir ... Sie steuert alle Unterschiede von Aussehen, Weichheit und Textur.

Treue zu Tradition und Kreativität

Um den Bedürfnissen jedes Kunden gerecht zu werden, verfügt RKF über eine kreative Abteilung, in der neue Linien nach Kundenbedürfnissen und Markttrends entworfen werden, aber Handwerksmethoden erhalten bleiben.

Das französische Know-how kommt von der Meisterschaft der Arbeit an edlen Stoffen; Eine Praxis, die von Generation zu Generation innerhalb des Unternehmens übertragen wird, wo kleine Mädchen die Techniken ihrer Mütter und Großmütter gelernt haben, um dieses Präzisions-Know-how zu reproduzieren.

Handwerker müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. Sie respektieren die Materialien während der Herstellung und kümmern sich um die Oberflächen, um ein Produkt von einer extremen Finesse bis ins Detail vorzuschlagen.

RKF bietet sein ganzes Know-how in der Personalisierung für maximale Verfeinerung

Die verwendeten Stickereiprogramme sind am weitesten fortgeschritten. Mit Platten von 6 Metern Höhe ist es nun möglich, Kunstwerke, die mit Stickereien würdig der europäischen Paläste und königlichen Villen des Nahen Ostens.

Suchen in Bezug aufHoreca-Ausrüstung

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)