BIONIC von Fissler: neue Messerreihe

InfoWeb Marketplace

BIONIC von Fissler: neue Messerreihe
Dienstag, 4. November 2014Beschreibung :
Weil das Genießen des Kochens mit dem Zerschneiden der Zutaten beginnt, schlägt FISSLER eine neue Messer-Kollektion, BIONIC, für die erfahrensten Küchenfachleute vor, die Qualitätsutensilien zu schätzen wissen!

Schneiden, schneiden, schälen, hacken, die BIONIC von FISSLER Linie ist revolutionär, da Messer brauchen keine Schärfen.

Je mehr sie verwendet werden, desto mehr schneiden sie. In der Tat, mit jedem Gebrauch, schärfen diese Messer ein wenig mehr für eine ausdauernde Effizienz.

Eine Technologie, die aus einer Studie ...

Der Biber, dieser Nagetier gern von Bäumen hat ein sehr interessantes Gebiss. Seine Zähne wachsen sehr schnell über das Leben des Tieres. Der äußere Teil des Zahnes besteht aus einer Schicht aus hartem und dickem Zahnschmelz und dem inneren Teil einer Prothese, die dauerhaft verschleiht. Je mehr der Biber auf dem Holz nagt, desto mehr wird sein asymmetrisch getragenes Gebiß mit einem scharfen Außenteil geschärft.

Auf dem geschmiedeten Messer hat FISSLER eine Kohlenstoffplatte auf einer Seite der Klinge positioniert, um asymmetrische Abnutzung und "Selbstschärfung" zu verursachen. Eine revolutionäre Technik, High-End, die es erlaubt, das Gewehr und den Schärfer vergessen, keine Notwendigkeit, die Messer schärfen!

Schnitzerei ist eine Kunst ...

Bestehend aus korrosionsbeständigem Chromstahl, werden BIONIC Messer in Deutschland geschmiedet.

Zur Verhinderung von Korrosion empfiehlt es sich, die Messer von Hand unter fließendem Wasser mit etwas Spülmittel zu waschen und sorgfältig zu trocknen (von der Rückseite der Klinge bis zur scharfen Kante).

BIONIC: DAS CHEF MESSER

Ein echtes Herzstück, "Le Chef Knife" wird zum Schneiden, Hacken, Hacken und Schneiden in Scheiben, Stöcke, gewürfelt, eine Vielzahl von frischen Produkten.

Vielseitig und imposanter als ein traditionelles Messer, ist es eines der praktischsten Messer in der Küche.

Die Form der Schneide und ihre zart gerundete Linie sind die Hauptmerkmale des "Chef Messer".

Das "CHEF MESSER" VON FISSLER

Universell und vielseitig, ist es mit einer hohen und spitzen Klinge mit einer Länge von 20 cm ausgestattet. Diese große Klingengröße ermöglicht ein einfaches, klares und präzises Schneiden, da die Klinge während des Schneidens starr und stabil bleibt. Mit einer außergewöhnlichen Schneide, macht es einfach, Hackfleisch Zwiebeln, Geflügel und Kohl.

Die Kurve der Schneide macht es möglich, das Essen mit einer einfachen Pendelbewegung ohne Ermüdung zu schneiden. Ideal für Petersilie oder Zwiebeln!

Das Fissler "Chef's Knife" verfügt über einen rutschfesten Griff und leicht gekrümmt für mehr Sicherheit beim Einsatz. Sehr einfach zu handhaben, ist es einfach, auf einer täglichen Basis zu verwenden. Die Leichtigkeit des Messers macht es leicht zu greifen.

Ein unverzichtbares Messer perfekt für den täglichen und intensiven Einsatz geeignet.

BIONIC: DAS SANTOKU-MESSER

"Santoku Messer" wird oft bei der Zubereitung von Fisch und Krustentieren oder Fleisch und Gemüse, zum Hacken, Hacken oder Hacken verwendet.

Häufig verwendet von japanischen Köchen, für den täglichen Gebrauch, seine sehr breite Klinge macht es möglich, die Stücke abholen und tragen sie leicht an den Behälter.

Kesako Der Begriff "SANTOKU" bedeutet wörtlich "drei Tugenden und drei gute Dinge".

Nämlich, schneiden, hacken und Hackfleisch die drei guten Dinge: Fleisch, Fisch und Gemüse.

Das "SANTOKU MESSER" VON FISSLER

Die 18 cm lange Klinge, etwas kleiner als das "Kochmesser", ermöglicht Schneiden mit außergewöhnlicher Präzision.

Sehr vielseitig, seine Klinge Form erlaubt es, fein rohe Fische mit reichem Fleisch (Lachs, Forelle) sowie zerbrechliche Früchte und Pilze schneiden.

Die schwarze Farbe der Griff-Design, gibt es eine resolut zeitgenössische, elegant und diskret.

Suchen in Bezug aufHoreca-Ausrüstung

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)