Das im Familienbesitz befindliche IMESA-Werk verfügt über eine überdachte Fläche von 13.000 m² auf einer Gesamtfläche von 20.000 m².

IMESA-Werk in Cessalto

Es befindet sich in der Provinz Treviso in Venetien, dem Zentrum der italienischen Industrie des neuen Jahrtausends, einem der am weitesten entwickelten Gebiete der Europäischen Union. Eine perfekte zentrale geografische Lage für den Handel mit allen Ländern der Europäischen Gemeinschaft, den östlichen Ländern und dem Mittelmeerraum.

Diese zentrale Position in Europa in der Nähe der größten Hersteller von Reinigungsmaschinen, Bügelmaschinen und Edelstahlgeräten für Hotels spiegelt die dynamische und stetig wachsende Struktur unseres Unternehmens wider. Die Größe des Unternehmens zeugt von den Fähigkeiten und der Fachkompetenz der Führungskräfte und ihrer Mitarbeiter.

Was können wir für die Zukunft eines Herstellers erwarten, der seit jeher den besten Vorteil aus Innovation und Spitzentechnologie hat? Sicherlich ein Produktionssystem und eine Qualitätskontrolle auf höchstem Niveau.

Diese technologische Kompetenz ermöglicht es, die Probleme der anspruchsvollsten Kunden individuell zu lösen: Unser Team von Ingenieuren, stets auf der Suche nach absoluter Qualität, stellt das Interesse des Kunden mit all seinen Anforderungen in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)